Kosten

Kosten

01

Kosten für einen Ganztagsschulplatz

  • Sekundarstufe I: 180,-€ Schulgeld
    Nebenleistungen: 75,-€ Hausaufgabenbetreuung und Förderstunden,
    75,-€ unterrichtsbegleitender Bereich (zum Beispiel Chor, Projekte, Arbeitsgemeinschaften, Ausflüge)
    Sekundarstufe II: 250,-€ Schulgeld
    Nebenleistungen: 50,-€ ergänzende Materialien, fachbezogene Exkursionen und Praktika, erweiterte Studien- und Berufberatung,
    100,-€ qualifizierte, intensive, individuelle Betreuung und Training wissenschaftlichen Arbeitens (TwA), Prüfungstraining
  • Essengeld Tagesschüler: 50,-€
  • einmalige Aufnahmegebühr: 100,-€

Die Kosten für ausländische Schüler können abweichen.

  • bei erteilter Einzugsermächtigung: keine Kaution
  • ohne Einzugsermächtigung: Kaution in Höhe des Schulgeldes
03

Stipendien

Die Internatsschule Hadmersleben bestreitet ihre Kosten zum Teil aus den staatlichen Zuschüssen des Landes Sachsen-Anhalt.
Als private Schule in freier Trägerschaft erfolgt die weitere Finanzierung der anfallenden Kosten aus den Beiträgen der Eltern. 
Durch unsere Förderstipendien haben alle interessierten Mädchen und Jungen, unabhängig von der finanziellen Situation der Eltern, die Chance unsere Schule zu besuchen. Für ein Teil- oder Vollstipendium kann sich jedes Mädchen und jeder Junge vor Aufnahme an der ISH bewerben. Die von der Schülerin/ dem Schüler handschriftlich verfasste Bewerbung für ein Stipendium muss eine Begründung der Bewerbung enthalten und von den Erziehungsberechtigten unterschrieben sein. Die beiden letzten Zeugnisse sind dem Bewerbungsschreiben beizulegen.

Die Bewerbung für ein Stipendium zum Schuljahresbeginn muss bis zum jeweils 30.04. des laufenden Jahres an die Internatsschule Hadmersleben, Planstraße 36, 39387 Oschersleben geschickt werden. Die Entscheidung über die Vergabe der Stipendien wird bis zum 15.05. eines jeden Jahres getroffen. Die Höhe eines Stipendiums ist vom Einkommen und den Vermögensverhältnissen der Eltern abhängig. Das Stipendium kann bis zum angestrebten Schulabschluss gewährt werden. Eine jährliche Vorlage des Steuerbescheides ist dafür erforderlich.

Aufgrund unvorhersehbarer finanzieller Notlage der Eltern soll keine Schülerin und kein Schüler unsere Schule verlassen müssen. Auch in solchen Situationen bieten wir unsere Unterstützung an. Dazu bitten wir um persönliche Kontaktaufnahme.

02

Kosten für die Unterbringung im Internat

(Förderung, intensive Hausaufgabenbetreuung, Arbeitsgemeinschaften, Internatsunterbringung und durchgängige Betreuung, Freizeitangebote, Bustransfer zu den Bahnhöfen Oschersleben und Hadmersleben, Abendlernstunde, Wochenendbetreuung bzw. -unternehmungen)

  • monatliche Internatskosten: 1350,-€
  • Essengeld: 100,- €
  • jährliche Zahlung (abzüglich 3% Skonto) möglich
  • einmalige Aufnahmegebühr: 250,- €

Die Kosten für ausländische Schüler können abweichen.

  • bei erteilter Einzugsermächtigung: keine Kaution
  • ohne Einzugsermächtigung: 1500,- €
01

Kosten für einen Ganztagsschulplatz

  • Sekundarstufe I: 180,-€ Schulgeld
    Nebenleistungen: 75,-€ Hausaufgabenbetreuung und Förderstunden,
    75,-€ unterrichtsbegleitender Bereich (zum Beispiel Chor, Projekte, Arbeitsgemeinschaften, Ausflüge)
    Sekundarstufe II: 250,-€ Schulgeld
    Nebenleistungen: 50,-€ ergänzende Materialien, fachbezogene Exkursionen und Praktika, erweiterte Studien- und Berufberatung,
    100,-€ qualifizierte, intensive, individuelle Betreuung und Training wissenschaftlichen Arbeitens (TwA), Prüfungstraining
  • Essengeld Tagesschüler: 50,-€
  • einmalige Aufnahmegebühr: 100,-€

Die Kosten für ausländische Schüler können abweichen.

  • bei erteilter Einzugsermächtigung: keine Kaution
  • ohne Einzugsermächtigung: Kaution in Höhe des Schulgeldes
02

Kosten für die Unterbringung im Internat

(Förderung, intensive Hausaufgabenbetreuung, Arbeitsgemeinschaften, Internatsunterbringung und durchgängige Betreuung, Freizeitangebote, Bustransfer zu den Bahnhöfen Oschersleben und Hadmersleben, Abendlernstunde, Wochenendbetreuung bzw. -unternehmungen)

  • monatliche Internatskosten: 1350,-€
  • Essengeld: 100,- €
  • jährliche Zahlung (abzüglich 3% Skonto) möglich
  • einmalige Aufnahmegebühr: 250,- €

Die Kosten für ausländische Schüler können abweichen.

  • bei erteilter Einzugsermächtigung: keine Kaution
  • ohne Einzugsermächtigung: 1500,- €
03

Stipendien

Die Internatsschule Hadmersleben bestreitet ihre Kosten zum Teil aus den staatlichen Zuschüssen des Landes Sachsen-Anhalt.
Als private Schule in freier Trägerschaft erfolgt die weitere Finanzierung der anfallenden Kosten aus den Beiträgen der Eltern. 
Durch unsere Förderstipendien haben alle interessierten Mädchen und Jungen, unabhängig von der finanziellen Situation der Eltern, die Chance unsere Schule zu besuchen. Für ein Teil- oder Vollstipendium kann sich jedes Mädchen und jeder Junge vor Aufnahme an der ISH bewerben. Die von der Schülerin/ dem Schüler handschriftlich verfasste Bewerbung für ein Stipendium muss eine Begründung der Bewerbung enthalten und von den Erziehungsberechtigten unterschrieben sein. Die beiden letzten Zeugnisse sind dem Bewerbungsschreiben beizulegen.

Die Bewerbung für ein Stipendium zum Schuljahresbeginn muss bis zum jeweils 30.04. des laufenden Jahres an die Internatsschule Hadmersleben, Planstraße 36, 39387 Oschersleben geschickt werden. Die Entscheidung über die Vergabe der Stipendien wird bis zum 15.05. eines jeden Jahres getroffen. Die Höhe eines Stipendiums ist vom Einkommen und den Vermögensverhältnissen der Eltern abhängig. Das Stipendium kann bis zum angestrebten Schulabschluss gewährt werden. Eine jährliche Vorlage des Steuerbescheides ist dafür erforderlich.

Aufgrund unvorhersehbarer finanzieller Notlage der Eltern soll keine Schülerin und kein Schüler unsere Schule verlassen müssen. Auch in solchen Situationen bieten wir unsere Unterstützung an. Dazu bitten wir um persönliche Kontaktaufnahme.

Die Schulleitung lädt Eltern und Schüler sehr herzlich zu einem individuellen Beratungsgespräch über eine Schullaufbahn an der Internatsschule Hadmersleben ein.